Chronik

Das Immunsystem natürlich stärken: Tipps von Salzburger Experten

In Zeiten von Corona raten Experten vorbeugend zu ausreichend Schlaf, Bewegung und gutem Essen. Angst ist ein schlechter Begleiter.

Je stärker das körpereigene Immunsystem ist, desto weniger Chancen haben Corona- oder Influenzaviren. Auch mit natürlichen Mitteln kommen die Abwehrkräfte auf Touren. Um das Immunsystem zu stärken, müsse der Mensch in seiner Gesamtheit gesehen werden, sagt Pater Johannes Pausch, Prior des Europaklosters Gut Aich in St. Gilgen und Kenner der Klosterheilkunde. "Es geht um die Stabilisierung der ganzen Person - körperlich, psychisch und geistig."

Eine wichtige Rolle komme dabei der Atmung zu, sie sei das Lebensprinzip schlechthin. Umso ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2021 um 03:43 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/das-immunsystem-natuerlich-staerken-tipps-von-salzburger-experten-95351251