Chronik

Der Abtenauer Leuchten-Chef liebt Hardrock zum Abschalten

Beruflich ist Hans Buchegger Geschäftsführer von 2f-Leuchten in Abtenau. In der neuen Serie "Klang meines Lebens" erzählt er, warum er am besten entspannen kann, wenn er mit seiner Familie am Hard-Rock-Open-Air in Wacken abrockt.

 SN/sw/Christine Fröschl

Außergewöhnliches spornt Hans Buchegger (53) an. Der Geschäftsführer von der 2f Leuchten GmbH liebt Herausforderungen, Kochen und Musik. Der gelernte Elektrotechniker fährt zu seinen Kunden, wenn er neue Leuchtkonzepte in Hotellerie und Gastronomie verkaufen möchte und wenn es Probleme gibt. Während seiner oft stundenlangen Fahrten hört er ruhige Musik von den Dire Straits ("Brothers in Arms"), von Supertramp und von Pink Floyd.

Seine Ausbildung zum Elektrotechniker absolvierte der zweifache Familienvater in der HTL Saalfelden. In dieser Schule wurde ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2021 um 04:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/der-abtenauer-leuchten-chef-liebt-hardrock-zum-abschalten-110822548