Chronik

Der Flachgau ist Österreichs Wohlfühl-Bezirk

Nirgends im Land ist laut Billa-Österreich-Report das Wohlbefinden größer als im Flachgau. Die Freizeit hat für viele an Bedeutung gewonnen.

Der Fuschlsee ist nur einer von zahlreichen schönen Flecken im Flachgau. SN/sw/salzburger land tourismus
Der Fuschlsee ist nur einer von zahlreichen schönen Flecken im Flachgau.

Salzburg ist Österreichs Wohlfühl-Bundesland Nummer eins. Und nirgendwo in der Republik fühlen sich die Menschen wohler als im Flachgau. Das geht aus dem Österreich-Report 2022 hervor, den das Marktforschungsunternehmen Marketmind für Billa erstellt hat.

Bild: SN/sw/billa/harson
„Im Jahr 2021 hat sich die Gefühlslage stabilisiert.“
Stefan Schiel, GF Marketmind

Wenn auch das Wohlbefinden der Flachgauer und Salzburger insgesamt noch unter dem Niveau von vor Beginn der Pandemie liegt, hat es sich im Vorjahr auf stabilem ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.05.2022 um 02:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/der-flachgau-ist-oesterreichs-wohlfuehl-bezirk-115682317