Chronik

Der Schlamm zerstörte sechs Autos einer Lungauer Familie

Das Haus der Familie Kandler wurde von mehreren Muren verwüstet. Zwei Tage nach dem Unglück ist der Blick wieder nach vorn gerichtet.

Monika Kandler kann wieder lächeln. Vor zwei Tagen haben Muren ihr Haus verwüstet. Seither ist die örtliche Feuerwehr auf ihrem Grundstück im Dauereinsatz. "Es ist ein Wahnsinn, was die weggeschaufelt haben. Sie arbeiten von Sonnenaufgang, bis es finster wird."

...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 14.12.2019 um 04:33 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/der-schlamm-zerstoerte-sechs-autos-einer-lungauer-familie-79470031