Chronik

Deutsche in Salzburg: "Es geht immer zuerst um die Position"

Personalberaterin: Die Stadt Salzburg und ihre hohe Lebensqualität locken per se keine Deutschen an.

Personalberaterin Marlies Brunner. SN/sw/vips
Personalberaterin Marlies Brunner.

Was macht Salzburg für die Deutschen interessant? Sind es die Jobs oder gar die Lebensqualität? Welche Rolle spielt die Lage? Die Stadt Nachrichten baten Marlies Brunner, Personalberaterin bei Pendl&Piswanger, zum Gespräch.

Redaktion: Brunner: Nein, da hat sich nichts ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2019 um 10:34 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/deutsche-in-salzburg-es-geht-immer-zuerst-um-die-position-70326946