Chronik

"Dialoge mit nachhaltiger Wirkung"

"Verbunden sein. Für eine neue Weltbeziehung" war das Thema der heurigen, bereits 40. Auflage der Goldegger Dialoge. Von Beginn an ist Cyriak Schwaighofer mit dabei.

Aufbruch zu neuen Ufern und Ideen – dafür stehen die Goldegger Dialoge und mit ihnen auch Cyriak Schwaighofer.  SN/sw/brinek
Aufbruch zu neuen Ufern und Ideen – dafür stehen die Goldegger Dialoge und mit ihnen auch Cyriak Schwaighofer.

Cyriak Schwaighofer ist in seinen Funktionen als Obmann und Geschäftsführer des Kulturvereins Schloss Goldegg auch Organisator der Goldegger Dialoge.

Redaktion: Herr Schwaighofer, ich möchte mit einer ganz grundlegenden Frage beginnen. Was kennzeichnet einen guten und gelingenden Dialog?Schwaighofer: Bei einem gelingenden Dialog sind Wertschätzung und Achtung der Meinung des/der anderen wichtig, das vermeidet, "siegen" zu wollen, und dass der Dialog die Beteiligten bereichert.

Hat es heuer wieder "gute Dialoge" gegeben? Was waren Ihre persönlichen Highlights?Heuer waren alle ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.01.2023 um 11:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/dialoge-mit-nachhaltiger-wirkung-123133648