Chronik

Dieb stahl sichergestelltes Motorrad aus dem Innenhof von Polizeiinspektion

Besonders dreister Dieb erhielt am Mittwoch am Salzburger Landesgericht eine bedingte Haft- sowie eine unbedingte Geldstrafe.

Symbolbild.  SN/apa
Symbolbild.

Dreister geht's wohl nicht mehr: Ein 28-jähriger Flachgauer gab sich im August dieses Jahres auf einer Verkaufsplattform unter Verwendung eines falschen Profilnamens als Interessent für einen Motorradkauf aus. Er eruierte dabei gezielt die Adressen zweier Männer, die ihre Motorräder zum Verkauf anboten. In der Folge fuhr er zu den besagten Adressen - Anfang August ein Mal nach Hallein und Ende August nach Eben.

In beiden Fällen lud der bereits vorbestrafte Flachgauer die Motorräder - eine Kawasaki im Wert ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 02:53 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/dieb-stahl-sichergestelltes-motorrad-aus-dem-innenhof-von-polizeiinspektion-93231070