Chronik

Diebe stahlen Reliquiar aus Kirche in Goldegg-Weng

Auch in den anderen zwei Kirchen des Pfarrverbandes waren zuletzt Kunstdiebstähle zu beklagen.

Symbolbild. SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Wie die Polizei nun bekannt gab, ereignete sich in der Kirche von Goldegg-Weng Ende Jänner ein weiterer Fall von Kunstdiebstahl. Unbekannte Täter stahlen einen so genannten Kreuzpartikelreliquiar. Der Sakralgegenstand, ähnlich einer Monstranz, dürfte mehrere hundert Jahre alt sein. Pfarrer Alois Dürlinger hat somit Kunstdiebstähle in allen seinen Kirchen zu beklagen: Aus der Kirche in St. Veit wurden zwei Leuchter und zwei Bilder gestohlen. Später wurde noch ein Kreuz entwendet. Und aus der Kirche in Goldegg wurden Krippenfiguren gestohlen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2020 um 05:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/diebe-stahlen-reliquiar-aus-kirche-in-goldegg-weng-23703352

Schlagzeilen