Chronik

Diese Mama braucht Nerven wie Drahtseile

Anneliese Walkner erzählt über die nervlichen Herausforderungen als Mutter der Weltmeister Eva und Matthias Walkner aus Kuchl, die als Leistungssportler große Erfolge gefeiert haben, dafür aber auch hohe Risiken eingehen mussten.

Wo bei anderen Urlaubs- und Familienfotos die Wand schmücken, hat Anneliese Walkner eine "Fan-Ecke" eingerichtet: Die Wände im Flur sind gespickt mit Zeitungsausschnitten und Fotos von Tochter Eva, Freeride-Doppelweltmeisterin und Skifilm-Produzentin, und Matthias, Motocross- und Rallye-Weltmeister sowie Rallye-Dakar-Sieger. Aber natürlich finden sich gleich ums Eck auch Bilder vom dreijährigen Enkerl Thomas - der übrigens auch schon ohne Stützräder auf dem eigenen Motocross-Motorrad sitzt. "Das vergessen manche gern: Ich hab' drei Kinder, und auf Gerald bin ich genauso stolz, denn er ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2021 um 07:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/diese-mama-braucht-nerven-wie-drahtseile-69979309