Chronik

"Diese Stadttiere sind genauso wichtig wie Tauben"

In den Reihen der Tierschützer ist ein Kampf entbrannt. Während die einen für ein schnelles Taubenmanagement plädieren, weisen die anderen auf noch schützenswertere Stadttiere hin.

Der Mauersegler ist ein Zugvogel, der nur drei Monate im Jahr da ist und durch seine schmalen Flügel und schrillen Rufe auffällt. Er ist ein Kulturfolger, das heißt, er hat sich an den Menschen angepasst und brütet unter den Dächern alter Häuser. Mit ihrer Dämmung, Sanierung und dem beliebten Ausbau der Dachböden kommen ihm zusehends seine Brutplätze abhanden. Ähnlich geht es dem Hausrotschwanz, dem gemeinen Spatz oder Haussperling und dem Turmfalken, der auf Kirchtürmen nistet - was Pfarrer ungern sehen. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.12.2021 um 03:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/diese-stadttiere-sind-genauso-wichtig-wie-tauben-84647077