Chronik

Drei Verletzte bei Frontal-Kollision in Seekirchen

Auf der Mattseer Landesstraße im Gemeindegebiet von Seekirchen kam es Montagabend zu einem schweren Unfall. Zwei Fahrzeuge waren kollidiert.

Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin kam mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen das Auto eines 45-jährigen Halleiners. Beide Fahrzeuglenker sowie die 15-jährige Schwester der jungen Autofahrerin wurden verletzt. Sie wurden vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, berichtete die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2018 um 04:32 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/drei-verletzte-bei-frontal-kollision-in-seekirchen-2653447

Audiodata Salzburg zieht an den Wallersee

Audiodata Salzburg zieht an den Wallersee

Am Wochenende öffnete die Audiodata Salzburg GmbH ihre Pforten am neuen Standort in Neumarkt am Wallersee. Jeder Lautsprecher durchläuft dort unterschiedliche Räume. Audiodata Salzburg will Musikgenuss auf …

NMS-Leiter: Denken in Schubladen kehrt zurück

NMS-Leiter: Denken in Schubladen kehrt zurück

Die von Wien geplanten Änderungen in den Neuen Mittelschulen seien zum Scheitern verurteilt, meint ein Schulleiter. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) will an den Neuen Mittelschulen (NMS) zwei …

Tagebucharchiv bewahrt Zeugnisse vergangener Tage

Tagebucharchiv bewahrt Zeugnisse vergangener Tage

Damit die Erinnerungen und Aufzeichnungen einfacher Menschen nicht verloren gehen, hat Wichard von Schöning in Henndorf den Verein "Tagebucharchiv.Austria" gegründet. Von 1926 bis 1938 lebte der …

Schlagzeilen