Chronik

Drei Verletzte bei Pkw-Kollision in Salzburg-Lehen

Beim Zusammenstoß zweier Autos an einer ampelgeregelten Kreuzung im Salzburger Stadtteil Lehen sind in der Nacht auf Samstag drei Personen verletzt worden.

Der Pkw eines 52-Jährigen stieß mit dem Auto einer 27-Jährigen, auf deren Beifahrersitz eine 25-jährige Freundin saß, im rechten Winkel im Kreuzungsbereich zusammen. Alle drei Personen wurden laut Polizei im LKH Salzburg ärztlich versorgt.

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen Mitternacht. Beide Fahrzeuglenker behaupten, dass es zum Unfallzeitpunkt grünes Licht für ihre Fahrtrichtung gab.

Aufgerufen am 28.01.2022 um 10:42 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/drei-verletzte-bei-pkw-kollision-in-salzburg-lehen-65829934

Jungunternehmer arbeiten zu Hause

Jungunternehmer arbeiten zu Hause

Neuer Rekord bei Unternehmensgründungen im Coronajahr 2021. 2434 wagten den Sprung in die Selbstständigkeit. Gearbeitet wird daheim.

Schlagzeilen