Chronik

Dreimäderlhaus hält auf Trab

Die angekündigte Geburt von Drillingen war zuerst ein Schock für die Eltern. Was tun? Heute liefert eine Familienhelferin das fehlende Paar Hände.

Ganz reibungslos läuft der neue Alltag bei Familie Yildirim noch nicht ab. Aber es wird. Vor fünf Monaten bekam Mutter Hülya Drillinge - drei Mädchen namens Elif, Ebrar und Eda. Mit dem 17-jährigen Bruder Denis sind sie jetzt plötzlich eine sechsköpfige Familie, die in einer Drei-Zimmer-Wohnung in Itzling lebt. Der Platz ist knapp, das Geld auch, aber die Freude überwiegt.

"Ich war über 40, hatte Bandscheibenprobleme und Übergewicht. Es galt als Risikoschwangerschaft", erzählt die in Österreich aufgewachsene gelernte ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 06:33 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/dreimaederlhaus-haelt-auf-trab-61576642