Chronik

Echte Kerzen - Wo seid ihr geblieben?

Adventkränze mit LED-Kerzen werden immer beliebter SN/sw/vips
Adventkränze mit LED-Kerzen werden immer beliebter

Wer dieser Tage in Salzburger Schulen zu tun hat, stellt fest, dass immer seltener echte Kerzen auf den Adventkränzen stecken. Stattdessen halten zunehmend LED-Kerzen Einzug (Bild). Warum ist das so? Laut Jutta Kodat, Schulamtsleiterin bei der Stadt, gelte es zu unterscheiden: In offenen Bereichen wie Stiegenhäusern, in denen sich keine Personen aufhalten, ist offenes Feuer von Behördenseite gänzlich untersagt. Was die Klassenräume betrifft, gibt es vom Schulamt zwar keine offizielle schriftliche Verordnung dazu, jedoch eine Empfehlung gegen offenes Feuer. Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 06:36 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/echte-kerzen-wo-seid-ihr-geblieben-62088643