Chronik

Ein Luchsbaby hält im Wildpark Ferleiten seine Mama auf Trab

Im Wild- & Erlebnispark Ferleiten an der Mautstelle der Hochalpenstraße in Fusch-Ferleiten ist Anfang Mai ein Luchs-Baby auf die Welt gekommen.

Nach der Geburt sind Luchs-Babys für etwa zwei bis drei Wochen blind und wiegen etwa 250-300 Gramm. Nach etwa zwei Wochen öffnen sie die Augen und werden bis zum Alter von zehn Wochen mit Muttermilch versorgt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 04.12.2020 um 12:25 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ein-luchsbaby-haelt-im-wildpark-ferleiten-seine-mama-auf-trab-70936678

Saalfelden: Freejazz nur dank fixer Regeln

Saalfelden: Freejazz nur dank fixer Regeln

Das Programm des 3-Tage-Jazz-Festivals im Jänner ist seit Mittwoch endgültig fixiert. Es soll Publikum und Künstlern Mut machen. Auffallend: In den Bands sind viele Frauen vertreten.

Kommentare

Schlagzeilen