Chronik

Einbrecher stahlen 300 Kilogramm schweren Tresor aus Hotel in Altenmarkt

Die Täter schlugen in der Nacht zum Neujahrstag zu. Die schwere Beute dürften sie mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.

Symbolbild SN/robert ratzer
Symbolbild

Einen rund 300 Kilogramm schweren Standtresor stahlen unbekannte Täter in den Nachtstunden des 1. Jänner aus einem Hotel in Altenmarkt. Die Täter waren über ein aufgebrochenes Fenster ins Büro gelangt und verließen das Hotel über den Hinterausgang. Den schweren Safe dürften die Einbrecher mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Über den Inhalt des Tresors und die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei bislang keine Angaben machen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 20.01.2019 um 06:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/einbrecher-stahlen-300-kilogramm-schweren-tresor-aus-hotel-in-altenmarkt-22464091

Der Klimawandel sorgt für mehr Gleitschneelawinen

Der Klimawandel sorgt für mehr Gleitschneelawinen

Mehrere Häuser mussten wegen Gleitschneelawinen evakuiert werden. Bei der Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) glaubt man, dass diese zunehmend zum Problem werden. Nach den starken Schneefällen sei …

Goldegg: Schwarzer Rebell wird ein bissl grün

Goldegg: Schwarzer Rebell wird ein bissl grün

Goldegg ist eine der "politischsten" Gemeinden des Landes. Die Wahl wird besonders spannend. Der Bürgermeister weiß selbst am besten, warum. In einigen Gemeinden hat nicht einmal die ÖVP einen …

Top Events

Kommentare

Schlagzeilen