Chronik

Einbrecher stahlen 300 Kilogramm schweren Tresor aus Hotel in Altenmarkt

Die Täter schlugen in der Nacht zum Neujahrstag zu. Die schwere Beute dürften sie mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.

Symbolbild SN/robert ratzer
Symbolbild

Einen rund 300 Kilogramm schweren Standtresor stahlen unbekannte Täter in den Nachtstunden des 1. Jänner aus einem Hotel in Altenmarkt. Die Täter waren über ein aufgebrochenes Fenster ins Büro gelangt und verließen das Hotel über den Hinterausgang. Den schweren Safe dürften die Einbrecher mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Über den Inhalt des Tresors und die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei bislang keine Angaben machen.

(SN)

Aufgerufen am 24.04.2018 um 06:40 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/einbrecher-stahlen-300-kilogramm-schweren-tresor-aus-hotel-in-altenmarkt-22464091

Hans Mayr verfehlt den Landtagseinzug deutlich

Hans Mayr verfehlt den Landtagseinzug deutlich

Der Ex-Landesrat hat die fünf Prozent ganz klar verfehlt. Wie seine berufliche Zukunft aussieht, weiß er selbst noch nicht. Die Umfragen hatten es im Fall von Hans Mayrs SBG vorausgesagt. Aber der ehemalige …

So haben die Gemeinden im Pongau gewählt

Wahlergebnis aus Bischofshofen, Radstadt und St. Johann im Pongau, Altenmarkt im Pongau, Bad Hofgastein, Großarl, St. Veit im Pongau, Schwarzach, Wagrain und Werfen, Bad Gastein, Dorfgastein, Eben im Pongau, …

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen