Chronik

Einbruch in Trafik: Täter schlugen Türe mit Kanaldeckel ein

Drei Männer brachen in der Nacht auf Montag in eine Trafik im Handelszentrum Bergheim ein. Die Täter - ein 19-jähriger Iraker, ein 22-jähriger Algerier und Marokkaner (31) - schlugen die dicke Glastüre mit einem Kanaldeckel ein.

Sie verwüsteten gegen 0.30 Uhr den Innenraum der Trafik und stahlen Bargeld, Tabak und Zigaretten. Auf ihrer Flucht verloren sie einen Teil ihrer Beute. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein - um ca. 1 Uhr konnten die drei mutmaßlichen Täter in Maria Plain festgenommen werden. Im Einsatz waren neben Polizeihunden und Streifen auch der Polizeihubschrauber "Libelle" samt Nachtsichtgerät. Die Beute konnte sichergestellt werden, die genaue Schadenssumme ist noch unklar.


Quelle: SN

Aufgerufen am 23.10.2018 um 02:18 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/einbruch-in-trafik-taeter-schlugen-tuere-mit-kanaldeckel-ein-39006853

Vier Stationen auf dem Friedensweg

Vier Stationen auf dem Friedensweg

Der Stille-Nacht-Friedensweg lässt sich erwandern oder per Rad befahren. Er führt zu vier Stationen in Arnsdorf, Göming, Laufen und Oberndorf. Das Stille-Nacht-Lied ist vor 200 Jahren in der St.-Nikolaus-…

Schlagzeilen