Chronik

Er hat die "Anleitung zum perfekten Sehnenriss"

Zellbiologe Herbert Tempfer vertrat Salzburg beim Finale des Science Slams am Wochenende in Wien.

Herbert Tempfer vertrat Salzburg beim Science Slam.BMBWF/Lusser SN/bmbwf/martin lusser
Herbert Tempfer vertrat Salzburg beim Science Slam.BMBWF/Lusser

Die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung binnen sechs Minuten launig zu präsentieren: Das ist die Herausforderung beim Science Slam im Rahmen der European Researchers Night. Herbert Tempfer (46), Zellbiologe an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU), ist ein Meister darin - und hat daher die Salzburger Ausscheidung im heurigen Jänner bereits für sich entschieden.

Am Wochenende verteidigte der in Köstendorf aufgewachsene und mittlerweile in Elsbethen lebende Tempfer nun die Ehre Salzburgs in Wien - beim Österreich-Finale. Tempfer, der sich heuer am ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2021 um 10:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/er-hat-die-anleitung-zum-perfekten-sehnenriss-96314047