Chronik

Fahrerflucht: Lkw-Lenker krachte gegen Gartenhütte

Am späten Mittwochabend kam ein Lkw-Lenker auf der Gemeindestraße in Dorfbeuern von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Gartenhütte auf einem Privatgrundstück. Der Lenker beging trotz schwerer Schäden an seinem Fahrzeug Fahrerflucht.

Fahrerflucht: Lkw-Lenker krachte gegen Gartenhütte SN/ratzer
Symbolbild.

Nach einer Fahndung fanden Beamte unversperrte Unfallfahrzeug im Ortszentrum von Michaelbeuern. Ermittlungen führten zu einem 24-Jährigen aus Michaelbeuern. Mehrere Verwaltungsanzeigen werden erstattet.

(SN)

Aufgerufen am 21.02.2018 um 08:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/fahrerflucht-lkw-lenker-krachte-gegen-gartenhuette-998770

Salzburger Natur-Kola bald in Deutschland

Salzburger Natur-Kola bald in Deutschland

Das Getränk Hoobert soll eine gesündere Alternative zum Cola schaffen. Heute, Dienstag, präsentiert sich das junge Unternehmen im Fernsehen. 60.000 Flaschen zu je 0,33 Liter werden pro Monat am Millstätter …

Meistgelesen

    Schlagzeilen