Chronik

Fahrerflucht nach E-Bike-Unfall in Neumarkt

Am Samstagabend kam es im Wenger Moor in Neumarkt zum Zusammenstoß zwischen zwei Fahrradfahrern.

Symbolbild. SN/christian Sprenger
Symbolbild.

Laut eigenen Angaben fuhr ein 13-jähriger Bursche mit seinem Elektrofahrrad von Seekirchen kommend in Richtung Maierhof, als ihm am Ende des Waldstückes ein E-Bike-Fahrer entgegenfuhr, berichtete die Polizei in einer Aussendung. Die beiden Fahrer stießen zusammen und stürzten beide. Der unbekannte Radfahrer stieg wieder auf das Fahrrad und setzte seine Fahrt fort. Der verletzte Bursche fuhr zu Bekannten, welche seine Eltern verständigten und in weiterer Folge den 13-Jährigen in das Unfallkrankenhaus verbrachten.

Der Radfahrer oder Unfallzeugen werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Neumarkt unter der Telefonnummer 059133 5121 zu melden.

Aufgerufen am 26.09.2022 um 05:37 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/fahrerflucht-nach-e-bike-unfall-in-neumarkt-125650324

Kommentare

Schlagzeilen