Chronik

Familienvideo aus Plainfeld ist ein Facebook-Renner

Ex-Landtagspräsident Wolfgang Saliger (ÖVP), seine drei Söhne und zwei Schwiegersöhne singen falsch - und werden trotzdem geliebt und "geliked."

Die „Tenöre“ aus Plainfeld. SN/screenshot facebook
Die „Tenöre“ aus Plainfeld.

An sich gehört Saliger der Fraktion "Rettet das Christkind" an. Doch heuer ging der Santa mit ihm durch. Gemeinsam mit seinen drei Söhnen Thomas, Simon und Oli und den Schwiegersöhnen Markus und Andreas schlüpfte er zu Weihnachten in merkwürdige Kostüme. Und dann wurden gesungen: "Jingle Bells" und Wunderkerzen sprühten. Das Ganze wurde auf Facebook gestellt und hat mittlerweile fast 5500 Zugriffe. Nicht schlecht für ein sehr lokales Familienvideo mit ein paar Spaßsängern. Wolfgang Saliger erklärt: "Die Idee hatte mein Sohn Thomas. Er hatte auch diese Kostüme mit. Mein Reflex, gerne Scherze zu machen, hat sich offenbar vererbt."

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.09.2018 um 07:11 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/familienvideo-aus-plainfeld-ist-ein-facebook-renner-577291

Der Joschi, wie ihn keiner kennt.

Der Joschi, wie ihn keiner kennt.

Ja, ist denn schon Wahlkampf? Eigentlich nicht. Ein Flachgauer Jungpolitiker legt trotzdem los. Kennen Sie Joschi? Ja? Dann kommt Ihnen das Plakat an der Wiener Bundesstraße an allen vier Ortseinfahrten von …

Politischer Nachwuchs bei der Familie Edtstadler

Politischer Nachwuchs bei der Familie Edtstadler

Schwester und Sohn der Staatssekretärin im Innenministerium, Caroline Edtstadler, erweckten nun die JVP Elixhausen wieder zum Leben. Am Wochenende gründete sich in Elixhausen nach zehn Jahren Pause die Junge …

Rätselhafte Partikel im Wasser

Rätselhafte Partikel im Wasser

Kleine grüne Kügelchen, die sich im Sieb des Wasserhahns finden, beunruhigen die Bewohner einer Siedlung in Neumarkt. Entdeckt wurden sie in einer Wohnanlage der "Heimat Österreich". In einer Wohnanlage …

Schlagzeilen