Chronik

Feuerwehreinsatz bei Firma Kaindl in Kleßheim: Filter fing Feuer

Neben der Freiwilligen Feuerwehr war auch die Betriebsfeuerwehr der Firma im Einsatz. Es kam zu starker Rauchentwicklung.

Zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung kam es am Dienstagvormittag bei der Firma Kaindl in Kleßheim in der Gemeinde Wals-Siezenheim. Die Betriebsfeuerwehr der Firma und die Freiwillige Feuerwehr mit dem Löschzug Siezenheim begannen sofort mit der Brandbekämpfung. Für das Gebäude besteht ein behördlicher Sondereinsatzplan, deshalb wurde auch vorsorglich der Löschzug Wals alarmiert. Das Feuer konnte allerdings rasch gelöscht werden. Wie sich später herausstellte, war ein Filter in Brand geraten.

Quelle: SN

Aufgerufen am 17.01.2021 um 08:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/feuerwehreinsatz-bei-firma-kaindl-in-klessheim-filter-fing-feuer-66747229

Bachschmiede öffnet erst nach Ostern wieder

Bachschmiede öffnet erst nach Ostern wieder

Die Bachschmiede Wals-Siezenheim verschiebt als erste Salzburger Kulturstätte den Veranstaltungsbeginn auf die Zeit nach Ostern. "Es ist eine wohlüberlegte Entscheidung im Sinne des Publikums. Gewisse …

Schlagzeilen