Chronik

Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage

Bewohnerin bemerkte am Dach eines Hauses am Inge Morath Platz Rauchentwicklung und alarmierte die Feuerwehr.

Einsatzleiter Klaus Gogg geht davon aus, dass die thermisch Solaranlage an einer Stelle undicht ist und dadurch der Notstopp ausgelöst wurde. "Die Anlage wurde dadurch so heiß, dass sogar ein Teil der Isolierung verschmorte".

Schwierige Zufahrt

Die Berufsfeuerwehr Salzburg war zwar innerhalb kürzester Zeit vor Ort, hatte aber Probleme, den Einsatzort zu erreichen. "Eine viereckige Informationssäule steht dort so eng an der Feuerwehrzufahrt, dass wir nur in Millimeterarbeit durchkommen konnten", schilderte Einsatzleiter Gogg die Anfahrtsschwierigkeiten.

(SN)

Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage  SN/fmt-pictures
Feuerwehreinsatz wegen überhitzter Solaranlage

Aufgerufen am 20.01.2018 um 06:26 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/feuerwehreinsatz-wegen-ueberhitzter-solaranlage-16523968

Zeigen, was Fotografie kann

Zeigen, was Fotografie kann

Die Leica Galerie in Salzburg feiert heuer ihr zehnjähriges Bestehen. "Ich bin immer nur so gut wie mein nächstes Bild", erzählt US-Starfotograf Ralph Gibson. Seit fast 60 Jahren vertraut der 79-Jährige dabei …

Da handelt einer aus Lust am Bösen

Da handelt einer aus Lust am Bösen

Bülent Özdil macht aus "Emilia Galotti" eine schwarze Komödie. "Das letzte Wort des sterbenden Grafen war: Marinelli! Mit einem Tone!" Ja, dieser Kammerherr ist selbst unter den Theater-Bösewichten ein …

Angespannte Lawinensituation in Salzburg

Der Lawinenwarndienst sieht für das Bundesland einen "angespannten Dreier". Die Tauernautobahn war zwischenzeitlich wegen hängengebliebener Fahrzeuge gesperrt. Zwei Bundesstraßen sind wegen Lawinengefahr …

Meistgelesen

    Video

    Hausunterricht in Salzburg: Wenn die Mama zur Lehrerin wird
    Play

    Hausunterricht in Salzburg: Wenn die Mama zur Lehrerin wird

    Kiona Osborne-Wegenkittl ist eines von 90 Kindern in Salzburg, die häuslich unterrichtet werden. Mama Su hat den SN einen Einblick in den …

    Zwölfjähriger fühlte sich wie ein Obuslenker
    Play

    Zwölfjähriger fühlte sich wie ein Obuslenker

    Am Universitätsball tanzen die Gäste wie zu Mozarts Zeiten
    Play

    Am Universitätsball tanzen die Gäste wie zu Mozarts Zeiten

    Schlagzeilen