Chronik

Foto von Adolf Hitler im Schlafzimmer: ein Jahr bedingte Haft für Bulgaren in Salzburg

Skurriler Fall von Wiederbetätigung im nationalsozialistischen Sinn: Ein im Pinzgau wohnhafter Bulgare (57) erhielt am Montag am Landesgericht Salzburg ein Jahr bedingte Haft, weil er einen Bilderrahmen mit der Aufschrift "Du fehlst mir" mit einem Foto von Adolf Hitler bestückt und das Bild in seinem Schlafzimmer aufgestellt hatte.

Symbolbild.  SN/apa
Symbolbild.

. Polizisten entdeckten das Hitlerfoto im Rahmen einer Amtshandlung in anderem Kontext in der Wohnung des Bulgaren; dieser hatte sich zudem ein Hitler-Porträt auf den Oberarm tätowieren hatte lassen. Das Urteil wegen Verstoßes gegen 3g Verbotsgesetz ist bereits rechtskräftig.

Aufgerufen am 21.01.2022 um 09:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/foto-von-adolf-hitler-im-schlafzimmer-ein-jahr-bedingte-haft-fuer-bulgaren-in-salzburg-113629654

Kommentare

Schlagzeilen