Chronik

Friedenslicht löst Balkonbrand in Bad Hofgastein aus

Bei einem Haus in Bad Hofgastein kam es am Mittwoch zu einem Balkonbrand.

Symbolbild SN/ratzer
Symbolbild

Die Bewohner des Hauses konnten den Brand selbstständig per Feuerlöscher bekämpfen. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Hofgastein löschte noch verbliebene Glutnester.
Verdacht auf Fremdverschulden liegt nicht vor. Das Feuer wurde durch ein Friedenslicht, welches am Balkon abgestellt wurde, ausgelöst Die Schadenssumme ist bis dato unbekannt. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand.

Aufgerufen am 19.10.2021 um 10:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/friedenslicht-loest-balkonbrand-in-bad-hofgastein-aus-63124156

Freunde der Kälte treffen sich in Bad Gastein

Freunde der Kälte treffen sich in Bad Gastein

Spärlich bekleidet bei Minusgraden ins Freie und dann ein Sprung ins eiskalte Wasser: Was für viele wie ein Albtraum klingt, ist für Christian Schütz ein Lebenselixier. Der Linzer kam vor einigen Jahren durch …

Geburten

Schlagzeilen