Chronik

Frontalkollision zweier Pkw auf Hallwanger Landesstraße

Beide Lenker wurden verletzt.

Unfall auf der Hallwanger Landesstraße: Nach Information der Polizei kam eine 42-jährige Flachgauerin aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 24-jähriger Salzburger konnte eine Frontalkollision nicht verhindern - trotz Vollbremsung. Beide Lenker wurden durch den Aufprall verletzt. Der 24-Jährige wurde mit der Rettung ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Ein durchgeführter Alkotest bei beiden Lenkern verlief negativ.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2019 um 08:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/frontalkollision-zweier-pkw-auf-hallwanger-landesstrasse-76314643

Poly: Mattsee will Schüler aus Neumarkt

Poly: Mattsee will Schüler aus Neumarkt

Einstimmig sprach sich am Montag die Mattseer Gemeindevertretung für den Erhalt der Polytechnischen Schule (PTS) im Ort aus - trotz der nur mehr 40 Schüler. Zudem wurde Bgm. Michael Schwarzmayr (SPÖ) …

Schlagzeilen