Chronik

Ganz große Erfolge für kleine Schule

Die Polytechnische Schule Bad Gastein räumte beim 13. Landesbewerb der PTS im Europark voll ab und erreichte Top-Platzierungen.

Die Top-Schüler aus dem Gasteinertal : Fabian Gintner, Anaja Rat und Robert Thurner (h. v. l.) und vorne v. l. Lucas Berghammer, Christoph Stuhler. SN/sw
Die Top-Schüler aus dem Gasteinertal : Fabian Gintner, Anaja Rat und Robert Thurner (h. v. l.) und vorne v. l. Lucas Berghammer, Christoph Stuhler.

"Das ist natürlich eine große Bestätigung für die Schüler, aber auch für uns Lehrer", freut sich PTS-Lehrerin Stephanie Rudigier. Der Grund für ihre Freude ist das ausgezeichnete Abschneiden der Schule beim Landesbewerb der Polytechnischen Schulen im Europark. Die PTS Bad Gastein, die mit zwei Klassen geführt wird, nahm in vier Fachbereichen teil.

Im Fachbereich Tourismus konnte das Team mit Anaja Rat im Service, Robert Thurner und Fabian Gintner in der Küche mit einer hervorragenden Leistung den Sieg erlangen. Im Fachbereich Holz überzeugte Christoph Stuhler die Fachjury und holte sich ebenfalls den 1. Platz. Lucas Berghammer belegte im Fachbereich Metall den hervorragenden 2. Platz. Die Schüler haben sich für die Bundeswettbewerbe der Polytechnischen Schulen in Mittersill (Holz) und Hallein (Metall) qualifiziert. Dazu wünscht das Lehrerkollegium den Schülerinnen und Schülern gutes Gelingen und viel Erfolg.

Aufgerufen am 19.10.2018 um 06:03 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ganz-grosse-erfolge-fuer-kleine-schule-29137243

Pongauer "Bettler" sammelt 235.000 Euro

Pongauer "Bettler" sammelt 235.000 Euro

Der Pongauer Matthias Haas hilft Schmetterlingskindern. Er hat innerhalb von elf Jahren fast eine Viertelmillion an Spenden zusammengetragen. Jetzt setzt sich der 81-Jährige zur Ruhe. Den Hias Haas kennen …

Top Events

Schlagzeilen