Chronik

Gegen Klima in Türkei: Kurden demonstrieren in Salzburg

Nicht genehmigte Kundgebung könnte ein Nachspiel haben. Veranstaltungsbehörde prüft mögliche Strafe.

Gegen Klima in Türkei: Kurden demonstrieren in Salzburg SN/APA (AFP/Archiv)/DELIL SOULEIMAN
Strafen werden geprüft (Symbolbild).

Donnerstag Abend gegen 19 Uhr, versammelte sich laut Polizei "spontan eine Gruppe von knapp 30 Personen am Südtiroler Platz, um eine pro-kurdische Kundgebung abzuhalten". Es sei gegen das "derzeitige politische Klima in der Türkei" demonstriert worden. Die Teilnehmer hätten Fahnen und Plakate geschwenkt. Vereinzelt sei es zu Zwischenrufen von Passanten gekommen. Einsatzkräfte der Einsatzeinheit Salzburg hätten die Spontankundgebung überwacht. Gegen 19. 25 Uhr löste sich die Gruppe ohne besondere Vorkommnisse wieder auf.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.09.2018 um 03:39 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/gegen-klima-in-tuerkei-kurden-demonstrieren-in-salzburg-1165084

Schlagzeilen