Chronik

Gestohlenes Handy lag im Müll

Dieb dürfte durch Alarmsignal in Panik geraten sein. Dank Ortungssystem wurde das hochwertige Gerät entdeckt.

Gestohlenes Handy lag im Müll SN/Robert Ratzer
Salzburgerin bekam ihr Mobiltelefon zurück. Symbolbild.

Ein bislang unbekannter Täter stahl ein hochpreisiges Mobiltelefon. Es war laut Polizei "am Kapitelplatz in Salzburg von einer 19-jährigen Angestellten abgelegt worden." Durch das integrierte Ortungssystem konnte das Handy von der Polizei in einem Mülleimer gefunden werden. "Durch das Orten wurde auch ein Alarmsignal aktiviert, weshalb der Täter das Mobiltelefon im Mülleimer entsorgte. Das Handy konnte der Besitzerin zurückgegeben werden", so die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 26.09.2018 um 04:49 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/gestohlenes-handy-lag-im-muell-1180636

Schlagzeilen