Chronik

Gesucht: Ein Haus im Grünen in Stadtnähe

Die Preise für Eigentumswohnungen und Häuser steigen auch in diesem Jahr. Davon profitieren die Gemeinden im Umland. Der Speckgürtel wird dadurch größer und reicht mittlerweile bis ins Innviertel.

Maxglan war seit dem Studium Heimat für Eva Spießberger aus Mattighofen. Als das zweite Kind im Jahr 2011 unterwegs war, wussten die Magistratsbedienstete und ihr Lebensgefährte, dass die bisherige Wohnung für die bald vierköpfige Familie demnächst zu klein sein wird. Die Suche gestaltete sich nicht einfach, bald stellte sich heraus: "Die Wohnungen in der Stadt waren sehr teuer. Die Wahl ist auf Seekirchen gefallen, obwohl auch hier Wohnraum nicht billig ist. Aber vor einigen Jahren war es noch leistbarer als ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2020 um 08:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/gesucht-ein-haus-im-gruenen-in-stadtnaehe-65345704