Chronik

Gipfelkreuz auf Mauskarspitze rundum erneuert

Nach 50 Jahren hat die Bergrettung das baufällige Gipfelkreuz auf der Mauskarspitze (2372 m) in Bad Hofgastein in vielen ehrenamtlichen Stunden erneuert.

Ortsstellenleiter Hannes Reitsamer und seine Kameraden sind stolz auf das neue Kreuz. Am Wochenende feierte Pfarrer Richard Weyringer dort eine feierliche Bergmesse. Anschließend wurde das Kreuz im Beisein der evangelischen Pfarrerin Maria Elena Biro gesegnet. Es soll für Bergsteiger und Wanderer ein Zeichen für himmlischen Schutz sein, heißt es aus der Pfarre.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/gipfelkreuz-auf-mauskarspitze-rundum-erneuert-1201825

Schlagzeilen