Chronik

Glimmbrand in Flachgauer Hackschnitzelheizung sorgte für Feuerwehreinsatz

Aus der Befüllungsöffnung der Anlage war Rauch ausgestiegen - die Feuerwehr musste den Hackschnitzelbunker am Freitagabend gänzlich leeren.

Der Glimmbrand hatte sich durch die Förderschnecke offensichtlich bis zum Hackschnitzelbunker ausgebreitet. Personen kamen durch die Rauchentwicklung nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr Michaelbeuern war mit drei Fahrzeugen und 30 Leuten, die Feuerwehr Lamprechtshausen mit drei Fahrzeugen und 25 Leuten am Einsatzort. Auch eine Polizeistreife und ein Team vom Roten Kreuz mit einem Sanitätsfahrzeug waren vor Ort.

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.01.2021 um 02:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/glimmbrand-in-flachgauer-hackschnitzelheizung-sorgte-fuer-feuerwehreinsatz-66582892

Salzburgerin boxt sich bis zum "Bergdoktor"

Salzburgerin boxt sich bis zum "Bergdoktor"

Die 25-jährige Salzburger Schauspielerin Liliane Zillner ist vielseitig und umtriebig. Ihr Traum ist es, in einem Film, zu dem sie das Drehbuch geschrieben hat, zu spielen.

Schlagzeilen