Chronik

Glocknerstraße: Motorradfahrer kollidiert mit Pkw

Eine Motorradtour endete für einen 52-jährigen Deutschen am Dienstagabend im Krankenhaus: Der Betriebswirt kollidierte mit seinem Motorrad auf der Glocknerstraße bei Fusch mit einem Pkw.

Glocknerstraße: Motorradfahrer kollidiert mit Pkw SN/sn
Symbolbild.

Laut Polizei hatte der Deutsche den Pkw überholt, als dieser im Gemeindegebiet in eine Hauszufahrt einbiegen wollte. Das Motorrad krachte in den Pkw, der 52-Jährige kam zu Sturz. Er musste in das Krankenhaus Schwarzach geflogen werden. Die 21-jährige Lenkerin und ihr Beifahrer blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Feuerwehr Fusch war mit sechs Mann im Einsatz.

In Thalgau kollidierten wenige Stunden später ein 21-jähriger Motorradfahrer mit einem Pkw. Der Thalgauer verletzte sich dabei am rechten Bein. Er wurde in das Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 06:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/glocknerstrasse-motorradfahrer-kollidiert-mit-pkw-1132273

Massiver Gegenwind auf der Saalach

Massiver Gegenwind auf der Saalach

Es wurde Stimmung gegen die Kraftwerkspläne gemacht. Projektentwickler Josef Reschen stellte sich - und ist von der Kritik unbeeindruckt. Ein gellendes Pfeifkonzert ertönte sonntags auf der Saalach: Paddler …

Steckbrief eines Pinzgauers

Steckbrief eines Pinzgauers

Sie sind lokale Achtzehnender der Kunst. Die Rede ist von Franto Andreas Uhl und Christoph Feichtinger. Im Kunsthaus Nexus sind Werke zu sehen, die sie gemeinsam schufen. Verteufelte Vergesslichkeit! Beinahe …

Schlagzeilen