Chronik

Gratis-Coaching für 60 Personen

Psychologie-Studentinnen suchen Salzburger, die ihre Zukunft positiv gestalten wollen.

Elena Fischer und Andrea Glashauser schauen in die Zukunft.  SN/sw/privat
Elena Fischer und Andrea Glashauser schauen in die Zukunft. 

Brücken zwischen dem Alltag der Salzburger Bevölkerung und der Wissenschaft schlägt die Universität Salzburg. Aktuell geht es darum, wie Menschen ihre eigene Zukunft positiv gestalten können. Zwei Studentinnen des Fachbereichs Psychologie bieten zu diesem Zweck 60 Personen ein Gratis-Coaching an. Die Ergebnisse fließen in ihre Masterarbeit ein. Unter der Leitung des renommierten Glücksforschers Anton-Rupert Laireiter arbeiten die Studentinnen mit Methoden der Prospektiven Psychologie.

Dieser Teilbereich der Positiven Psychologie greift statt Schwächen die Stärken des Menschen auf. Wie sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2020 um 09:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/gratis-coaching-fuer-60-personen-67932292