Chronik

Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg

Auch im elften Jahr wurde die AK-Wintertauschbörse regelrecht gestürmt.

So sind auch am Samstag, dem ersten Tag der heurigen Wintertauschbörse, wieder tausende Käufer und Verkäufer in das Salzburger Ausstellungszentrum gekommen. Mehr als 100 freiwillige Mitarbeiter der AK sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

(Snsn)

Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg SN/fmt
Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg.

Aufgerufen am 25.02.2018 um 08:31 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/grosser-andrang-bei-wintertauschboerse-in-salzburg-1952554

Der neue Wirt im Weiserhof

Der neue Wirt im Weiserhof

Roland Essls Weiserhof kommt in gute Hände: Julian Grössinger wird dort ab dem 4. April vom Kalbskopf bis zum Ochsenschwanz in Vergessenheit geratene Köstlichkeiten anbieten. Roland Essl und Julian Grössinger …

Der Nordpol schickt seine eisigen Grüße

Der Nordpol schickt seine eisigen Grüße

Am Sonntag fallen die Temperaturen auf Minus 30 Grad. Was das für Wintersportler, Autofahrer und Fiaker heißt. Der wärmste, ungeheizte Ort im gesamten Bundesland Salzburg könnte ab Sonntag ausgerechnet in …

Aufregung um Primar im LKH: Ärztin verletzt?

Eine Ärztin des Landeskrankenhauses Salzburg (LKH) hat eine Anzeige bei der Polizei eingebracht. Aus der Polizeipressestelle heißt es, dass die Anzeige wegen Verdachts auf Körperverletzung nicht an dem Tag …

Meistgelesen

    Schlagzeilen