Chronik

Großer Andrang bei Wintertauschbörse in Salzburg

Auch im elften Jahr wurde die AK-Wintertauschbörse regelrecht gestürmt.

So sind auch am Samstag, dem ersten Tag der heurigen Wintertauschbörse, wieder tausende Käufer und Verkäufer in das Salzburger Ausstellungszentrum gekommen. Mehr als 100 freiwillige Mitarbeiter der AK sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Quelle: Snsn

Aufgerufen am 25.05.2020 um 05:45 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/grosser-andrang-bei-wintertauschboerse-in-salzburg-1952554

Auch in der Stadt Salzburg fehlen Nahversorger

Auch in der Stadt Salzburg fehlen Nahversorger

Eine neue Studie zeigt, dass es in Gnigl und Parsch unterversorgte Bereiche gibt. Zugleich arbeitet die Stadt daran, dass auch bestehende Geschäfte überbaut werden. Zwei Projekte sind bereits fix.

Salzburg AG: Vorstand fordert viel mehr Solarflächen

Salzburg AG: Vorstand fordert viel mehr Solarflächen

Leohard Schitter will beim Erreichen der Klimaziele kräftig mithelfen - die heimischen Energiekonzerne kämen dann aber mit Solarpanelen auf Dachflächen nicht aus. Man müsse auch viele Anlagen auf großen …

Schlagzeilen