Chronik

Günther Matzinger: Zur Krönung der Karriere soll es nach Tokio gehen

Günther Matzinger will im Sommer zu den Paralympics. Gegen Corona impfen? Kein Problem.

Triathlet Günther Matzinger: Beim Schwimmen gilt es noch Trainingskilometer abzuspulen, um mit der Weltspitze mithalten zu können. Bild: SW/THOMAS KASERER SN/sw/thomas kaserer
Triathlet Günther Matzinger: Beim Schwimmen gilt es noch Trainingskilometer abzuspulen, um mit der Weltspitze mithalten zu können. Bild: SW/THOMAS KASERER

Zum Thema Nummer eins hat Behindertensportler Günther Matzinger eine klare Meinung. "Wir Profisportler können aktuell sehr gut trainieren - weil der Publikumsbetrieb wegfällt, haben wir in Rif sogar noch mehr Traininsgszeiten als sonst", sagt der Parscher. Gegen Corona impfen will er sich lassen, wenn er an der Reihe ist. "Weniger, weil ich die Folgen einer Erkrankung fürchte, eher, weil ich Ausfällen vorbeugen möchte", erklärt der Sportler im Gespräch mit den Stadt Nachrichten.

Unterbrechungen seines Trainings kann sich der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.12.2021 um 10:29 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/guenther-matzinger-zur-kroenung-der-karriere-soll-es-nach-tokio-gehen-98301487