Chronik

Hallein wird zur Bühne der Jongleure, Magier und Clowns

Zuerst Bier, dann Straßenkünstler. Hallein zeigt mit zwei neuen Veranstaltungen im August auf. Genuss und buntes Treiben sind garantiert.

Sie bringen das Publikum zum Lachen, verzaubern mit Magie und Illusion, erbauen rein durch Pantomime neue Welten - oder spielen wie der Clown Michelino in roter Karohose, blauem Hemd und mit roter Nase Banjo.

Was zunächst nach einem unterhaltsamen Abend im Zirkus klingt, ist Teil eines neuen Events in Hallein: Beim Straßenkunst- und Musikfestival verwandelt sich die Halleiner Altstadt am 24. und 25. August bei freiem Eintritt in ein Open-Air-Varieté. Auf dem Kornsteinplatz treten verschiedene Künstler auf, die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2021 um 01:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/hallein-wird-zur-buehne-der-jongleure-magier-und-clowns-38748004