Chronik

Heißt der neue ÖSV-Präsident Michael Walchhofer?

Über den Zeitpunkt des Karriereendes von Peter Schröcksnadel entscheidet der Tiroler Unternehmer selbst. Manche scharren schon in den Startlöchern. Vizepräsident Michael Walchhofer befasst sich da lieber mit Zukunftsthemen.

Kompetenz und Standfestigkeit kann man dem einstigen Sieger vieler Abfahrtsweltcup-Klassiker nicht absprechen. Michael Walchhofer hat sich nach seiner Skilaufbahn zum erfolgreichen Hotelier entwickelt und ist seit 2013 engagierter Vizepräsident des in vielen sportlichen und organisatorischen Bereichen megaerfolgreichen ÖSV.

Wenn ein Präsident von Rücktritt spricht, ist ein "Vize" gefordert. Im Gespräch mit den "PN" in seinem Hotel Zentral in Zauchensee plauderte er über den Skisport allgemein und seine Visionen im Speziellen. Vor allem müssten einige Voraussetzungen für "seinen Weg" ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 02:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/heisst-der-neue-oesv-praesident-michael-walchhofer-84738013