Chronik

Henndorf: Alkolenker prallt mit Pkw gegen Strommasten

Stark alkoholisiert (1,26 Promille) kam ein 20-Jähriger am Donnerstag mit seinem Pkw in Henndorf von der Straße ab.

Henndorf: Alkolenker prallt mit Pkw gegen Strommasten SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Das Auto beschädigte mehrere Leitpflöcke und prallte gegen einen Strommasten der Salzburg AG. Laut eigener Aussage wollte der 20-Jährige einem entgegenkommenden Pkw ausweichen. Der Henndorfer Landesstraße (L241) musste wegen Aufräumarbeiten für längere Zeit gesperrt werden. Der Führerschein wurde dem Mann noch an Ort und Stelle abgenommen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.10.2020 um 05:48 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/henndorf-alkolenker-prallt-mit-pkw-gegen-strommasten-813019

Schlagzeilen