Chronik

Henndorf: Vespa-Lenker starb nach Zusammenstoß mit Pkw

Tödliche Verletzungen hat Dienstagmittag ein 52-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in Henndorf erlitten. Er war mit seiner Vespa mit einem Auto zusammengestoßen.

Vespafahrer kam ums Leben (Symbolbild). SN/Heinz Bayer
Vespafahrer kam ums Leben (Symbolbild).

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei auf der Gemeindestraße Berg. In einem Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision zwischen der Vespa und einem Pkw. Der Autofahrer, ein 36-jähriger Flachgauer, gab an, den Vespa-Lenker übersehen zu haben. Der einheimische Zweiradfahrer verstarb noch am Unfallort. Der Autofahrer - ein Alkotest verlief negativ (0,0 Promille) - wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung angezeigt.

Aufgerufen am 16.09.2021 um 08:30 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/henndorf-vespa-lenker-starb-nach-zusammenstoss-mit-pkw-106229086

Anwältinnen-Duo eröffnet Kanzlei in Seekirchen

Anwältinnen-Duo eröffnet Kanzlei in Seekirchen

Doris Hawelka und Barbara Piralli haben ihre neue Kanzlei in Seekirchen bezogen. Sie vertreten die Raits Bleiziffer Rechtsanwälte GmbH, die seit über 100 Jahren in Salzburg tätig ist, nun im Flachgau.

Schlagzeilen