Chronik

Herzinfarkt - Skifahrer starb nach Sturz auf dem Kitzsteinhorn

Nach einem Sturz auf dem Kitzsteinhorn in Kaprun ist am Sonntag ein 58-jähriger Skifahrer verstorben. Ersthelfer sowie Rotkreuzangehörige konnten dem Mann nicht mehr helfen - er hatte einen Herzinfarkt erlitten.

Skigebiet Kitzsteinhorn. SN/sn
Skigebiet Kitzsteinhorn.

Laut Polizei war der 58-jährige Tourist aus der Ukraine ohne Fremdverschulden auf einer Piste zu Sturz gekommen und regungslos liegen geblieben. Herbeieilende Skifahrer begannen sogleich mit Erste-Hilfe-Maßnahmen und setzten die Rettungskette in Gang.

Der Mann wurde mit Verdacht auf einen Herzinfarkt mittels Notarzthubschrauber in das Klinikum Schwarzach überstellt, wo er in weiterer Folge verstarb.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.01.2021 um 01:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/herzinfarkt-skifahrer-starb-nach-sturz-auf-dem-kitzsteinhorn-84578236

Kommentare

Schlagzeilen