Chronik

HeuArt: Kunstwerke aus Heu im Lammertal

Es ist schon erstaunlich, was die Menschen im Lammertal alles aus Heu zaubern können: Die Modellfluggruppe Abtenau zum Beispiel präsentierte am Sonntag beim Umzug zum Höhepunkt des HeuArt-Fests in Abtenau ein Flugzeug.

Viele Arbeitsstunden und noch mehr handwerkliches Können stecken in so einem Kunstwerk. Seit mittlerweile zwölf Jahren begeistert der weltgrößte Heufiguren-Umzug Besucher aus ganz Europa.



(SN)

Aufgerufen am 23.06.2018 um 11:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/heuart-kunstwerke-aus-heu-im-lammertal-5808400

Gemeinde Puch kauft ältesten Hof im Ort

Gemeinde Puch kauft ältesten Hof im Ort

Ein neues Heimatmuseum, die Bücherei und ein Veranstaltungsraum: Puch will das Gebäude aus dem 16. Jahrhundert erhalten und neu beleben. Wer durch Puch fährt, dem ist das alte Gebäude sicher schon einmal …

Jungdesigner trumpfen in historischem Ambiente auf

Jungdesigner trumpfen in historischem Ambiente auf

Bald müssen die Möbelbauer von Dreikant ihre Werkstatt in Golling nicht mehr aufräumen, bevor sie Kunden empfangen. Sie ziehen mit Pongauer Holzprofis ins Colloredo-Sudhaus nach Hallein. Eine betriebsame …

Sticker-Album erobert Pfarren im Lammertal

Nicht Fußballidole, sondern die Stars aus dem Pfarrverband Lammertal gibt es jetzt zum Aufkleben. Kinder haben das Sammelheft gestaltet. Fußballfans sammeln längst wie wild. Die Jagd auf die selbstklebenden …

Meistgelesen

    Schlagzeilen