Chronik

Hilfsbereite 92-Jährige wurde Opfer eines Einschleichdiebstahls

Zu dem Zwischenfall kam es in Neumarkt am Wallersee.

Eine Einheimische aus Neumarkt am Wallersee kochte einer jungen Frau und zwei Kindern am Montag kurz vor Mittag eine Suppe, nachdem sie von ihnen um Essen und Wasser gebeten worden war. Während die 92-Jährige die Suppe zubereitete, schlich sich nach Angaben der Polizei eine zweite Frau in das Haus ein. Sie entwendete Schmuck aus dem Schlafzimmer der Hausbesitzerin. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Nach Angaben der Geschädigten ist die junge Frau zwischen 25 und 30 Jahre alt, unterwegs war sie mit einem Mädchen und einem Buben im Alter zwischen vier und sieben Jahren.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.10.2019 um 04:30 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/hilfsbereite-92-jaehrige-wurde-opfer-eines-einschleichdiebstahls-76313830

Landwirt in Seekirchen von Stier schwer verletzt

Landwirt in Seekirchen von Stier schwer verletzt

Ein Landwirt in Seekirchen am Wallersee ist am Donnerstagabend von einem Jungstier schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte der 71-Jährige auf dem Bauernhof eine Kuh in einen Melkstand treiben, dabei wurde …

Schlagzeilen