Chronik

Hinterglemm: Lkw überrollte bei Wendemanöver 91-jährige Frau

Die Pinzgauerin wurde mit schweren Verletzungen ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

Symbolbild. SN/robert ratzer
Symbolbild.

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwochnachmittag beim Wendemanöver eines Lkw-Fahrers in Hinterglemm. Der Fahrer einer Flachgauer Spedition versuchte sein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Hinterglemm (Gemeinde Saalbach) zu wenden, und setzte dabei mit dem Lkw in einen Parkplatz zurück.
Als er wieder in die Fahrbahn einfahren wollte, überrollte das Schwerfahrzeug laut Angaben der Polizeidirektion Salzburg eine 91-jährige Einheimische, die offenbar im Nahbereich der rechten Lkw-Front die Straße queren wollte. Der Berufskraftfahrer bemerkte den Unfall offensichtlich nicht. Erst von einem Zeugen wurde er auf die überfahrene Frau aufmerksam gemacht.
Die 91-jährige Pinzgauerin wurde vom Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Der 42-jährige Kraftfahrer, bei dem ein Alkotest negativ verlief, erlitt einen schweren Schock und wurde vom Roten Kreuz Saalbach in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.


Quelle: SN

Aufgerufen am 25.11.2020 um 09:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/hinterglemm-lkw-ueberrollte-bei-wendemanoever-91-jaehrige-frau-61261024

Schöne Heimat

Tauernblickpanorama

Von Rupp Porti
25. November 2020
im Westen geht die Sonne unter ☺

Kommentare

Schlagzeilen