Chronik

HTL-Schüler auf Mission zum Mond

Sechs Schüler der HTL Salzburg greifen nicht nach den Sternen, sondern nach dem Erdtrabanten. Sie sind Teil einer privaten Mondmission.

Es klingt unglaublich, aber mit ihrer Diplomarbeit tragen die sechs Schüler des Zweiges Elektronik und Technische Informatik der HTL Salzburg nicht unwesentlich dazu bei, dass bereits im Jahr 2020 eine private Mondmission Realität werden könnte. Das Projekt wurde vergangene Woche in der Vega-Sternwarte auf dem Haunsberg präsentiert.

Unter den technikbegeisterten Maturanten ist auch der Köstendorfer Thomas Ebner. "Unser Projektteam führt Vergleichstests mit Platinen durch und überprüft ihre Veränderung und Funktionstüchtigkeit bei extremer Hitze oder Kälte", so der 18-Jährige. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.11.2020 um 05:00 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/htl-schueler-auf-mission-zum-mond-62049661