Ice Action Day

Ansturm der Kinder hat die Stadt Salzburg überrumpelt

Es gibt Sorgen um Bewegungsmangel bei Kindern. Doch kaum gibt es Angebote zu Sport, werden diese gestürmt. So erging es der Stadt Salzburg, die beim "Ice Action Day" nachlegen muss.

Viel Action gab es bereits beim ersten „Ice Action Day“ am 27. Februar 2022 – heuer soll es gleich zwei Neuauflagen im Volksgarten geben. SN/stadt salzburg/camera suspicta
Viel Action gab es bereits beim ersten „Ice Action Day“ am 27. Februar 2022 – heuer soll es gleich zwei Neuauflagen im Volksgarten geben.

Der Testballon stieg auf, Luftfahrt und Landung gelangen. Das ist die Kurzfassung einer Veranstaltung namens "Ice Action Day", die am 27. Februar des Vorjahres im Volksgarten von der Stadt Salzburg und der Arbeiterkammer organisiert wurde. Die Angebote, Eishockey, Stockschießen oder Kunstlauf zu probieren, wurden von mehr als 300 Interessierten - davon viele Kinder - angenommen.

Heuer wird es diesen "Ice Action Day" im Volksgarten am 4. Februar (Sa., 15 Uhr) geben. Das Interesse aus dem Vorjahr veranlasste die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.01.2023 um 01:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ice-action-day-ansturm-der-kinder-hat-die-stadt-salzburg-ueberrumpelt-133033831