Chronik

Ihren Platz in der Goldgasse gefunden

Aus ihrer Wohnung kann die bedeutende Salzburger Künstlerin Lotte Ranft auf die Kuppeln des Doms blicken, auf den Residenzplatz mit den zahlreichen Besuchern aus aller Welt oder auf das Treiben in der Goldgasse.

"Ich habe diese Wohnung nicht gesucht, ich habe sie vor mehr als 30 Jahren gefunden", freut sich Lotte Ranft noch heute. "Und das tägliche Treppensteigen hält mich fit", begrüßt sie die Redakteurin, die schnaufend den dritten Stock erklommen hat.

Bei ihrem Einzug sah sich die Künstlerin allerdings einer ziemlich heruntergekommenen Wohnung gegenüber, mit WC am Gang, undichtem Dach und deshalb häufig unter Wasser stehendem Stiegenhaus. Die Böden hatten Niveauunterschiede von bis zu 16 Zentimetern, Wände und Decken kaum ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 07:20 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ihren-platz-in-der-goldgasse-gefunden-76848622

karriere.SN.at