Chronik

Im Gemeinderat: Diese Woche, Wolfgang Gallei (SPÖ)

Schmerzhaft, aber heilsam nennt Wolfgang Gallei die neue politische Konstellation. Kritik übt er am fehlenden Engagement für die 5G-Technologie.

Der 41-jährige Wolfgang Gallei zählt mit 16 Jahren Gemeinderatserfahrung zu den lang gedienten Stadtpolitikern Salzburgs.  Bild:  SN/sw/vips
Der 41-jährige Wolfgang Gallei zählt mit 16 Jahren Gemeinderatserfahrung zu den lang gedienten Stadtpolitikern Salzburgs.  Bild:

Herr Gallei, Sie haben beruflich mit Jugendlichen zu tun. Wie ist es um deren politisches Interesse bestellt? Wolfgang Gallei: Das lässt sich nicht generalisieren, aber ich nehme wahr, dass es viel Interesse seitens der jungen Leute gibt, wobei sie sich weniger parteipolitisch als für bestimmte Themen engagieren. Ich glaube, dass das weniger eine Generationenfrage ist als die Frage, ob Menschen das Vertrauen aufbringen, dass sie gemeinsam Dinge verändern können. Führt mich zu der Frage, wie es der Stadt-SPÖ aktuell geht? ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.09.2020 um 12:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/im-gemeinderat-diese-woche-wolfgang-gallei-spoe-82693339