Chronik

Im Krankenhaus Tamsweg gibt eine Pflegerin den Takt an

Die 37-jährige Martina Moser ist neue Pflegedirektorin in Salzburgs südlichstem Spital. Die Höhen und Tiefen der vergangenen Jahre hat sie hautnah miterlebt.

Martina Moser ist ab 1. September die Chefin von 129 Pflegekräften im Spital. SN/Anton Prlic
Martina Moser ist ab 1. September die Chefin von 129 Pflegekräften im Spital.

Im Krankenhaus Tamsweg läuft alles im Viertelstundentakt. Zumindest auf der Tagesklinischen Abteilung ist das so. Damit Aufnahme, Behandlung und Entlassung innerhalb eines Tages ablaufen können, gibt es einen strengen Zeitplan. Und den hat in dem Spital die Pflege im Auge. ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 04:37 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/im-krankenhaus-tamsweg-gibt-eine-pflegerin-den-takt-an-75118015