Chronik

Im Mülleimer festgesteckt: Polizei befreite siebenjährigen Burschen

Der Übermut eines Buben in den Semesterferien hat am Dienstag mit einem Polizeieinsatz in Bischofshofen geendet.

Symbolbild.  SN/www.bilderbox.com
Symbolbild.

Der Siebenjährige stieg laut Polizei am Nachmittag in einen Blechmistkübel, verkeilte sich aber derart mit den Beinen, dass er nicht selbstständig heraussteigen konnte. Er wurde noch vor Eintreffen der Feuerwehr von einem Nachbarn und einem Polizisten unverletzt befreit.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.09.2018 um 06:12 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/im-muelleimer-festgesteckt-polizei-befreite-siebenjaehrigen-burschen-372304

SBS Plattform weiterhin in guten Händen

SBS Plattform weiterhin in guten Händen

Vom Gasteinertal ins Salzachtal: Klaus Horvat- Unterdorfer wechselt vom Wirtschaftsverein "Ein Gastein" zur "SBS Plattform" und übernimmt dort die Geschäftsführung von Markus Rosskopf, der mit Oktober in die …

Schlagzeilen